KEG - Fortbildungsprogramm 2017

Wir freuen uns, Ihnen druckfrisch unser neues Fortbildungsprogramm präsentieren zu können. Aktuelle pädagogische Fragestellungen werden in unseren Fort- und Weiterbildungen genauso aufgegriffen wie konkrete Hilfestellungen in der praktischen Umsetzung. Wir als KEG wollen Sie mit diesem Angebot in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen, Ihnen helfen Ihren fachlichen und privaten Horizont zu erweitern und Sie als Lehrkraft oder Pädagoge begleiten.

Was erwartet Sie? Allen voran können sich Lehrkräfte und Pädagogen auf Neuheiten freuen, wie die Fortbildungsreihe „… und plötzlich bin ich LeiterIn!“, die in Kooperation mit dem Institut für Bildung und Beratung Regensburg, Dr. phil. Peter Hammerschmid stattfinden wird. In Nördlingen bieten wir im Schuljahr 2016/17 die Zusatzqualifikation für Praxismentorinnen und Praxismentoren an.  Für Studierende, BerufspraktikantInnen & ErzieherInnen mit wenig Berufserfahrung findet am Samstag, den 25.03.2017, diesmal in Regensburg das KEG-Berufseinsteigerseminar „Kita ich komme! So klappt der Berufseinstieg“ statt. In der Rubrik Religion & Spiritualität erwartet Sie der beliebte Referent Franz Kett und der Musiker Daniel Sommer verspricht Lehrkräften und Pädagogen, dass sie im Workshop „Gitarre leicht lernen“ über 80 Kinderlieder und Songs an nur zwei Tagen begleiten können. Darüber hinaus präsentiert die KEG auch im neuen Jahr wieder eine aktive, humorvolle und praxisnahe Fortbildung mit den beliebten Musikern „Rodscha aus Kambodscha" und „Tom Palme".

Natürlich können Sie sich auf noch viele weitere tolle Fortbildungen freuen, die Sie als Pädagogische Fachkraft oder Lehrkraft  begeistern werden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Durchsicht unserer aktuellen und neuen Fortbildungen!

 

 

Bestellen Sie sich Ihr kostenloses Printexemplar unter fortbildung(at)keg-bayern.de oder als Download: Das Fortbildungsprogramm 2017

Was passendes gefunden? Hier gehts zur Anmeldung.