Das Jahr 2021 ist Wahljahr!

Ein wichtiger Termin für Lehrkräfte in Bayern ist die diesjährige Personalratswahl. Gewählt wird voraussichtlich am 22. Juni 2021.

Aber weshalb ist diese Wahl so wichtig? Warum ist es wichtig, dass Sie an dieser Wahl teilnehmen? Die Antwort ist klar: Der Personalrat vertritt Ihre Rechte in der Dienststelle - und deshalb sollte auf dieser Position unbedingt eine Person sein, der Sie vertrauen.

Die Kandidaten der KEG für den Hauptpersonalrat

Der Personalrat hat als Arbeitnehmervertreter bei vielen Themen mitzubestimmen. Besonders merken das Lehrkräfte bei personellen Einzelmaßnahmen, wie Einstellungen, Beförderungen, Eingruppierungen, Ablehnung eines Antrags auf Teilzeitbeschäftigung, und Versetzungen. Außerdem hat der Personalrat Mitwirkungsrechte bei dem Erlass von Disziplinarverfügungen, vorzeitiger Versetzung in den Ruhestand, Versagung der vorzeitigen Versetzung in den Ruhestand sowie bei Feststellung der begrenzten Dienstfähigkeit. Dort vertritt er die Interessen der betroffenen Lehrkräfte, also Sie!

Außerdem ist der Personalrat Ihr direkter Ansprechpartner bei Beschwerden gegenüber der Dienststellenleitung und steht Ihnen bei sämtlichen Problemen am Arbeitsplatz mit Rat zur Seite.

Daher unser Aufruf: 

„Beteiligen Sie sich unbedingt an der Personalratswahl! Kreuzen Sie die KEG-Liste an und wählen Sie Ihre Kandidaten der KEG-Liste.“

Klicken Sie auf die Karte und finden Sie Ihre KEG-Kandidaten!

Wir zählen auf Sie!