Guter Förderunterricht - kompetenzorientierter Förderunterricht



    Termin

    Donnerstag, 28.11.2019 - 14:30 Uhr
    bis Donnerstag, 28.11.2019 - 17:00 Uhr

    Inhaltliche Schwerpunkte sind die Aspekte einer kompetenzorientierten Förderung und Bedingungen guten Förderunterrichts. Ferner werden die für erfolgreiches Fördern wichtigen Kompetenzen (Wissen und Können) und die besondere Bedeutung der Haltung (Wollen und Werten) des FöL/der FöLin Gegenstand der Fortbildung sein.

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

    Anbei eine Einladung zur Fortbildung für Förderlehrer/ -Innen, die einerseits zur fachlichen Weiterbildung, andererseits zum kollegialen Austausch anregen möchte.

     

    Guter Förderunterricht - kompetenzorientierter Förderunterricht

    Bei dieser Fortbildung stehen die Merkmale guten Förderunterrichts im Mittelpunkt.
     
    Inhaltliche Schwerpunkte sind die Aspekte einer kompetenzorientierten Förderung und Bedingungen guten Förderunterrichts. Ferner werden die für erfolgreiches Fördern wichtigen Kompetenzen (Wissen und Können) und die besondere Bedeutung der Haltung (Wollen und Werten) des FöL/der FöLin Gegenstand der Fortbildung sein.

    Anmeldung in FIBS unter: E593-OPF/19/2.

    Referentin: Rita Schlotter, Seminarleiterin Niederbayern

    Tag: 28.11.2019

    Ort: Kolpinghaus Regensburg

    Zeit: 14.30 bis 17.00 Uhr, incl. Kaffeepause

     

    Wir freuen uns auf einen informativen und kommunikativen Nachmittag!

     

    KEG Oberpfalz, Christine Schießl, FöLin



    zurück