Ausgezeichnet! Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2017



    Termin

    Donnerstag, 19.10.2017 - 18:00 Uhr
    bis Donnerstag, 19.10.2017 - 20:00 Uhr

    Liebe KEG-Mitglieder, gerne weisen wir Sie auf die Veranstaltung <link file:3249 - download "Initiates file download">„Ausgezeichnet!“</link> hin, welche am Donnerstag, den 19.10.2017 in Nürnberg die Bücher des Katholischen Kinder- und Jungendbuchpreises vorstellt.

    Herr Prof. Langenhorst aus Augsburg, liefert als Jurymitglied sehr interessante Hintergrundinformationen, wie die Jury die ausgewählten Bücher bewertet hat und was letztlich das ausschlaggebende Moment war, das zur Prämierung führte. Des Weiteren stellen Kinder und Jugendliche verschiedener Schulen Ihre Auseinandersetzungen mit prämierten Büchern vor.

    Die präsentierten Bücher bieten Lehrern eine ausgezeichnete Möglichkeit mit Kindern zu arbeiten und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Ebenso profitieren aber auch Erzieher, Lesepaten oder Zuständige für Leseecken von den neuen Impulsen und Ideen.

    Umrahmt wird das inhaltliche Geschehen von feinen kulinarischen Häppchen und der Möglichkeit am Büchertisch der Paulusschwestern in den vorgestellten Büchern zu schmökern.

    Veranstaltende sind Herr Ohlwerter vom Schulreferat Nürnberg, Simone Dorn-Ettl von der KEB Nürnberg e. V./ Stadtbildungswerk und Claudio Ettl von der Akademie Caritas Pirckheimer Haus/ Bibelwerk.

     

    Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und einen schönen Abend!

    Ihre KEG Bayern

     

    Wo: Fenster zur Stadt/ Vordere Sterngasse 1, Nürnberg

    Wann: Donnerstag, 19. Oktober 2017 / 18 – 20 Uhr



    zurück