Pressemitteilung vom 21.Juli.2020

Die Prüfungen sind geschafft – Die Mittelschule wird Dank der KEG noch attraktiver!

Mit einer Verzögerung aufgrund der Corona-Pandemie haben nun auch die Abschlussklassen an den Mittelschulen ihre Prüfungen beendet und können nun in das Berufsleben starten. Ab dem nächsten Schuljahr haben nun Schülerinnen und Schüler der Mittelschule, Dank der jahrelangen Forderung der KEG die Option, den Weg zum mittleren Bildungsabschluss bereits in den ersten Jahren auf der Mittelschule zu starten.

Eigentlich hätten die Absolventen der Mittelschule bereits in der vergangenen Woche ihre Entlassfeier begehen sollen – wegen Corona hat sich allerdings der Zeitplan verschoben, sodass die letzten mündlichen Prüfungen jetzt auch absolviert wurden.

Die veränderte Situation in den letzten Monaten war schwierig, wurde von den Mittelschulen aber angenommen und gemeistert. Für die Absolventen beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt, der Start in das Berufsleben. Und die Aussichten auf dem Ausbildungsmarkt sind trotz Corona gut: Die Absolventen der Mittelschule sind begehrt und werden in vielen interessanten Berufsfeldern zu Fachkräften der Zukunft ausgebildet.

Auch für diejenigen, die noch nicht sofort in das Berufsleben starten, sondern sich stattdessen weiter an den Schulen qualifizieren wollen, bietet das Differenzierte Bildungssystem ein breitgefächertes Angebot, um einen höheren Schulabschluss zu erreichen. Erfreulich ist es, dass immer mehr junge Menschen über einen Beruf oder die Durchlässigkeit des Schulsystems in einem zweiten Bildungsweg zum Studium gelangen.

Dazu passend hat die Mittelschulen in den letzten Tagen eine weitere erfreuliche Nachricht erreicht: Die KEG hat ihre langjährige Forderung, die Möglichkeit für Mittelschulen M5 und M6-Kurse anzubieten, durchgesetzt. Damit wird ein attraktives Angebot weiter ausgebaut. Mit der neuen Regelung haben Schülerinnen und Schüler der Mittelschule in Zukunft die Option, den Weg zum mittleren Bildungsabschluss bereits in den ersten Jahren auf der Mittelschule zu starten.

Der gesamten Schulfamilie wünscht die KEG eine erholsame Pause zwischen den Schuljahren und allen Absolventinnen und Absolventen einen guten Start in einen erfolgreichen, neuen Lebensabschnitt!

______________________
Pressekontakt KEG Bayern

Martin Goppel

presse(at)keg-bayern.de

zurück