Pressemitteilung der KEG Bayern vom 21.11.2018

Bildungsausschuss des Bayerischen Landtags

AfD übernimmt Vorsitz

Persönlich bin ich über diese Meldung sehr verwundert. Noch im September konnte die Partei auf unsere Wahlprüfsteine aus dem Bereich der Bildungspolitik keine Antwort liefern, da die Partei „dazu […] keine detaillierte programmatische Position erarbeitet“ hat. Ich verfolge es mit großer Sorge, dass eine Partei, die sich bildungspolitisch bisher nicht engagiert hat und in anderen Bundesländern Meldeportale gegen Lehrkräfte initiiert,  nun den Vorsitz im Bildungsausschuss des Bayerischen Landtags übernehmen wird. Die KEG Bayern wird das Geschehen im Bildungsausschuss intensiv verfolgen und darauf achten, dass die bildungspolitischen Themen sachlich behandelt werden und am Gemeinwohl aller ausgerichtet sind.“, so Ursula Lay, Landesvorsitzende KEG Bayern.

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

V.i.S.d.P.: Ursula Lay

 

presse(at)keg-bayern.de

Die Pressemitteilung zum Download

zurück