Notenbekanntgabe (Staatsnote)

Einstellungsnoten 2018

Für die Einstellung von Lehrern an den Grund- und Mittelschulen legt das Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst die Einstellungskriterien (Anstellungsnoten) fest. Der konkrete Einstellungsvollzug (Ernennungen, Urkunden, Vertragsabschlüsse) obliegt den Bezirksregierungen, die in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schulämtern auch die Dienstorte festlegen.

Die KEG stellt Ihnen gerne die Einstellungsnoten zur Verfügung.

Noten Grundschule

Noten Mittelschulen

Noten Fachlehrer 

Noten Förderlehrer

(Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst)

 

zurück